Objekt 5 von 6
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Jüterbog: Attraktives Wohn- und Geschäftshaus mit vermietetem Nebengebäude im Stadtzentrum Jüterbogs

Objekt-Nr.: HNI291
  • NEU
    Außenansicht Wohn- und Geschäftshaus Straßenseitig
  • NEU
    Wohn- und Geschäftshaus Rückseite mit Balkon und Terrasse
  • NEU
    Eingangsbereich im Erdgeschoss
  • NEU
    Flur Obergeschoss
  • NEU
    Esszimmer mit Balkonausgang
  • NEU
    Küche Maßanfertigung
  • NEU
    Balkon
  • NEU
    Luxusbad im 1. Obergeschoss
  • NEU
    Bad im Obergeschoss Ansicht 2
  • NEU
    Duravit Whirlwanne Detailansicht
  • NEU
    Regenwasserdusche Detailansicht
  • NEU
    Wohnzimmer im Obergeschoss mit offenem Kamin
  • NEU
    Dachgeschoss mit offenem Gebälk
  • NEU
    Bullerjan Warmluftofen
  • NEU
    Sauna
  • NEU
    Bad im  Dachgeschoss
  • NEU
    Ausblick vom Dachfenster im Bad
  • NEU
    Nebengebäude mit 2-Raum-Wohnung
  • NEU
    Terrasse mit Hauseingang
  • NEU
    Solaranlage Nebengebäude
Außenansicht Wohn- und Geschäftshaus Straßenseitig
Wohn- und Geschäftshaus Rückseite mit Balkon und Terrasse
Eingangsbereich im Erdgeschoss
Flur Obergeschoss
Esszimmer mit Balkonausgang
Küche Maßanfertigung
Balkon
Luxusbad im 1. Obergeschoss
Bad im Obergeschoss Ansicht 2
Duravit Whirlwanne Detailansicht
Regenwasserdusche Detailansicht
Wohnzimmer im Obergeschoss mit offenem Kamin
Dachgeschoss mit offenem Gebälk
Bullerjan Warmluftofen
Sauna
Bad im Dachgeschoss
Ausblick vom Dachfenster im Bad
Nebengebäude mit 2-Raum-Wohnung
Terrasse mit Hauseingang
Solaranlage Nebengebäude
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
Zinnaer Straße 11
DE-14913 Jüterbog
Teltow-Fläming
Brandenburg
Gebiet:
Mischgebiet
Preis:
584.000 €
Wohnfläche ca.:
307 m²
Grundstück ca.:
508 m²
Zimmeranzahl:
10
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Zweifamilienhaus
Etagenanzahl:
3
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
Provision für Käufer (inkl. Mwst.) 7,14 %
Nutzfläche ca.:
316 m²
Küche:
Einbauküche, Offen
Bad:
Dusche, Wanne, Fenster
Anzahl Schlafzimmer:
3
Anzahl Badezimmer:
4
Terrasse:
1
Gäste-WC:
ja
Garten:
ja
Sauna:
ja
Keller:
teil unterkellert
Denkmalschutzobjekt:
ja
vermietet:
ja
Anzahl der Parkflächen:
2 x Außenstellplatz
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
2017
Qualität der Ausstattung:
Luxus
Baujahr:
1923
Bauphase:
Haus fertig gestellt
Mieteinnahmen p.a.:
13.270,20 €
Verfügbar ab:
nach Vereinbarung
Zustand:
vollsaniert
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Gas
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Bei der hier zum Kauf angebotenen Immobilie handelt es sich um ein denkmalgeschütztes Wohn- und Geschäftshaus aus dem Jahr 1923 mit Nebengebäude.

Im Erdgeschoss des Haupthauses befindet sich ein in 2017 modernisiertes, sehr gut vermietetes Ladengeschäft mit einer Gesamtfläche von ca. 154,57 m². Der Verkaufsraum mit eigenem Eingang und Zugang von der Wohnung, hat eine Fläche von ca. 106,74 m². Weiterhin gibt es ein Büro mit ca. 17,05 m², einen Lagerraum mit ca. 21,24 m², eine Teeküche mit ca. 5,46 m² und ein WC mit ca. 4,08 m². Im Erdgeschoss befindet sich auch der Eingangsbereich der Wohnung mit Flur und Treppenaufgang ins 1. OG mit einer Fläche von ca. 17,31 m².

Im 1. Obergeschoss befindet sich eine ca. 154,31 m² große 4-Raum-Masionette-Wohnung mit offener Wohnküche, einem raumhoch gefliesten Tageslichtbad mit Luxus-Whirlwanne und ebenerdiger Dusche mit Regenduschvorrichtung sowie einem Balkon.
Im Dachgeschoss befindet sich ein ca. 85 m² großer Wohn- und Wellnessbereich mit offenem Dachgebälk, Dampfsauna, Trockensauna, Wärmeofen und Tageslichtbad mit Dusche. Vom Dachfenster des Bades kann man einen herrlichen Ausblick auf die Nikolaikirche und über die Dächer der umliegenden Häuser genießen.

In dem 1-geschossigen Nebengebäude befinden sich eine vermietete 2-Raum-Wohnung mit ca. 50 m² Wohnfläche sowie weitere beheizbare Lagerräume mit Wasseranschluss und einer Fläche von ca. 56,7 m². Das trockene Kellergeschoss ist teilunterkellert, bietet ca. 105 m² Nutzfläche und ist ausgestattet mit einer großen, beheizten Kellerbar sowie einem modern ausgestatteten WC.

Die Maisonette-Wohnung des Haupthauses ist derzeit bewohnt und wird im Zuge des Verkaufs frei. So ließe sie sich durch den neuen Eigentümer direkt selbst beziehen oder aber exzellent vermieten, um die Rendite weiter zu steigern.
Ausstattung/Zubehör:
Dieses Gebäude unterliegt nicht der Energieausweispflicht

- Gaszentralheizung mit Brennwerttherme mit 3 geregelten Heizkreisen für die Beheizung des Hauses und des Nebengebäudes
- Warmwasseraufbereitung im Haus über eine Luftwärmepumpe
- Warmwasseraufbereitung in der Einliegerwohnung über Elektrowarmwasserbereiter
- Holzfenster mit Schall- und Wärmeschutzverglasung an der Straßenfront
- Kunststofffenster mit Isolierverglasung an der Rückseite des Hauses
- Massiv-Holztreppe über 2 Etagen
- 12 Massiv-Echtholztüren
- Holzfußböden
- Balkon im Obergeschoss mit elektrischer Markise mit Beleuchtung
- 1 offener Kamin im OG, 1 Bullerjan Warmluftofen im DG
- Maßgeschneiderte Einbauküche
- Luxusbad mit Whirlwanne und Regenwasserdusche von Duravit
- Dachgeschoss mit Wellnessbereich mit offenem Gebälk, Luxusdampfsauna, Trockensauna und in der Wand integrierte LED-Panels, welche den Raum je nach Stimmung und Anlass in verschiedenen Farben erleuchten lassen können.
- Nebengebäude mit Solaranlage 5 kW
- Großzügige Kellerbar (Raum beheizbar) mit Wasseranschluss
- Regenwassernutzungsanlage mit 2500 Liter Fassungsvermögen
- 2 Satellitenanlagen
- DSL
Sonstiges:
Folgende Sanierungen wurden durchgeführt:

1996: Grundsanierung mit Dacherneuerung, Fassadenanstrich, Zentralheizung, Wasserleitungen, Elektroleitungen, Telefonleitungen, Fenster, Balkon
2005: komplett neuer Innenausbau: Massiv-Holztreppe, Massiv-Holztüren, Holzfußböden, Luxusbad, Kamin. Trennung Laden und Wohnbereich mit eigenem Eingangs- und Sanitärbereich. Im Anbau entstand eine 2-Zimmer-Einliegerwohnung mit eigenem Eingang. Die Heizungsanlage wurde mit 3 geregelten Heizkreisen und Warmwasserbereitung versehen.
2008-2009: Ausbau des Dachgeschosses zum Wellnessbereich
2014: Erneuerung der Fenster der Vorderfront durch Schallschutzfenster
2017: Komplettsanierung der Ladeneinheit
Provision:
Bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages fällt eine Maklerprovision für den Käufer in Höhe von 7,14 % des Kaufpreises inkl. der gesetzlichen MwSt. von 19 % an.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
Ihr Ansprechpartner
 


Helmut Niegl Immobilien
Telefon: 03421 9699185
Fax: 03421 9699135
Mobil: 0172 6256019

Zurück zur Übersicht